• Wir rufen Sie zurück!


    • Consumer - 2K-Leiste

      Case Study Formenbau Deutschland

      Allgemeine Projektparameter

      Der Auftrag umfasste die Herstellung einer 2K-Spritzgießform inkl. mehrerer Vorserien-Tests im Spritzgieß-Technikum.  Die Werkzeugfertigung wurde dabei komplett am deutschen Standort umgesetzt. Als essenziell erwiesen sich die umfangreichen Versuche und Optimierungen.

      Da sich die Kunststoffteile nach dem Spritzen der Weichkomponente sehr stark verzogen hatten, wurden mehrere TPE-Kunststoffe unterschiedlicher Hersteller und Typen getestet.  Mit dem Spritzen der Weichkomponente entstand jener Verzug, welcher zu Projektbeginn in der Moldflow-Simulation nicht ersichtlich war.

      Das Projekt unterstrich die AsMoPLAST-Qualitäten im Engineering und bei Produktoptimierungen im Spritzgieß-Technikum. Dank der umfangreichen Tests und Verbesserungen konnte für den Kunden schlussendlich das perfekte Spritzgussteil für die individuellen Anforderungen entwickelt und produziert werden.

       

      Beschreibung Spritzgießwerkzeuge

      • Herstellung des Spritzgießwerkzeugs in Deutschland.
      • Moldflow-Analyse zur frühzeitigen Optimierung des Spritzgießwerkzeugs.
      • Werkzeugherstellung in Deutschland.
      • Umsetzen der Bauteile erfolgte mittels Handling.
      • Fertigung eines 2K-Spritzgießwerkzeugs.
      • Anspritzung erfolgte über Heißkanal.

       

      Beschreibung Spritzgussteile

      • Die Spritzgussteile wurden mit den Kunststoffen PA6 GF30 + TPE hergestellt.
      • Anspruchsvoll bei den Spritzgussteilen zeigte sich speziell die Materialauswahl.
      • Um schlussendlich den perfekten Kunststoff zu identifizieren, der optimal für die Serienfertigung eingesetzt werden kann, wurden umfangreiche Versuche mit verschiedenen TPE-Kunststoffen als Vorserien durchgeführt.
      • Damit wurde der starke Verzug dank geeigneter Materialpaarung beseitigt.
      • Das Spritzgussteil wird in einem Streuwagen verwendet

      Branche:
      Heim / Garten

      Anforderungsprofil:
      Herstellung einer 2K Spritzgussform

      Produktionsort Spritzgießwerkzeug:
      Deutschland

      Produktionsort Spritzgussteile:
      Bei unserem Kunden in Deutschland

      Anzahl Kavitäten:
      1x Hartkomponente, 1x Weichkomponente

      Maße und Gewicht Spritzgießwerkzeug:
      496x796x680mm / 2.100Kg

      Durchlaufzeit:
      11 Wochen

      Eingesetzte Kunststoffe:
      PA6 GF30 + TPE

      Gewicht Bauteile:
      205g

      Weitere Case Studies Branche Consumer

      Case Study Formenbau China / Spritzguss Deutschland
      Consumer - Blendenhalter

      Das duale AsMoPLAST-System - Werkzeugpaket mit 12 Artikeln in 7 Spritzgießwerkzeugen aus China und anschließender Fertigung der Spritzgussteile bei AsMoPLAST in Deutschland.

      Projektbericht
      Case Study Formenbau China mit Kunden-Interview
      Consumer - Schoppenzubereiter

      Sicherlich kennen Sie das TV-Format „Die Höhle der Löwen“. Unser Team durfte für einen Teilnehmer dieser Sendung, das Unternehmen Milquino, ein interessantes wie anspruchsvolles Projekt realisieren.

      Projektbericht
      Case Study Formenbau China
      Consumer - Schlauchtrommel

      6 Spritzgießwerkzeuge in einem Paket für eine Schlauchtrommel inklusive Erstmusterfertigung der Spritzgussteile als Vorserie in China.

      made in germany- Alles Aus einer Hand
      Spritzgießzentrum Endingen

      Von der Konstruktion über die Fertigung der
      Spritzgießwerkzeuge und der Spritzgussteile bis
      hin zur kundenspezifischen
      Baugruppenmontage & Verpackung.

      Moulding in China
      Formenbau China

      Spritzgießwerkzeuge jeglicher Art aus China - AsMoPLAST garantiert Ihren Erfolg!

      Moulding Blog